Zwei Stunden nach Mitternacht

Freies Musiktheater Hamburg

Zwei Stunden nach Mitternacht

  • Date: 22 - Jun - 2019
  • Time: 20:00
  • Location: Theater in der Marzipanfabrik, White Hall, Friesenweg 4/Haus 10, 22763 Hamburg
  • Venue: Zwei Stunden nach Mitternacht
  •  TICKET JETZT KAUFEN

Ein Abgesang mit Musik von Henry Purcell und Wilfried Hiller

Bachelorabschluss Regie Musiktheater von Maurice Lenhard

Nach neunzehnjähriger Gefangenschaft wird Maria Stuart am 8. Februar 1586 hingerichtet. Maria, die Märtyrerin. Die Mörderin. Die Liebhaberin.
Auf Grundlage von Briefen aus ihrer Zelle und anderen Maria Stuart zugeschriebenen Texten, komponierte Wilfried Hiller 1974 sein Monodram für Schauspielerin und Schlagwerk „An diesem heutigen Tage“. Ihr Tod sollte ein Fest, der Triumph einer Märtyrerin sein.

Für eine ähnliche und doch ganz andere Zeremonie schrieb Henry Purcell 1695 die Musik:
Großbritannien lag nach dem Tod von Mary II. in tiefer Trauer. Ihre außerordentliche Beliebtheit in der Bevölkerung setzte ihren Mann unter Druck, den Tod von Queen Mary mit einem Festakt zu zelebrieren.

Mit „zwei Stunden nach Mitternacht“ nutzen wir die Lebens- und Todesumstände zweier historischer Königinnen als Assoziationsraum über den unaufhörlichen Drang unsere Realität zu manipulieren und neue Realitäten zu inszenieren und nach den Menschen hinter den Konstrukten zu suchen.

Besetzung:

Regie: Maurice Lenhard
Musikalische Leitung: Bar Avni & Nicolas Kierdorf
Raum: Malina Raßfeld, Anna Pelz (Mitarbeit)
Kostüm: Christina Geiger

Mit: Sarah Zelt, Pia Carlotta Hansen, Benjamin Boresch, Ljuban Zivanovic, Luciano Lodi

Es spielen Instrumentalist*innen der HfMT Hamburg

KÜNSTLER

  • Kerstin Steeb

    Regisseurin

    Read more
  • Knarf Rellöm

    Musiker, Performer

    Read more
  • opera silens

    Freie Gruppe (Musiktheater)

    Read more
  • Isabelle McEwen: Tatort Kunst

    Isabelle McEwen

    Director

    Read more
  • Kommando Himmelfahrt

    Freie Gruppe (Musiktheater)

    Read more